Weetzener Verein für Denkmalpflege e.V.

Chronik des Vereins


Das Buch enthält 75 Seiten mit zahlreichen Fotos und Dokumenten aus alter und neuerer Zeit.

Daran mitgewirkt haben:

Reinhold Drantmann, Peter Hertel,  Almuth Heuer, Hedi und Rickmer Hinrichs, Ursula Kühn, Klaus Menny, Peter Simon und Wolfgang R. Stolt.

Die Chronik kann zum Preis von 10,- Euro bestellt werden bei:

Nikolaus Derben (Telefon 05109/2911) und Rickmer Hinrichs (Telefon 05109/2514)

oder über das Internet info@denkmalpflege-weetzen.de

Eine wunderschöne CD
"33 Jahre Verein für Denkmalpflege Weetzen e.V."
kann zum Preis von 7,80 € über unsere E-Mail- Adresse bei Peter Hertel bestellt werden. Auf dieser CD befinden sich auch Limericks von Ursula Kühn.




Bilder vom 33 jährigen Jubiläum im Jahre 2007 gibt es wenn Sie
hier  clicken
Hermann Burchard (links) und Rickmer Hinrichs präsentieren das Buch "Die Alte Kapelle in Weetzen"

Die Chronik enthält folgende Kapitel:

* Geschichte des Weetzener Vereins für Denkmalpflege

* Aspekte der Dorfentwicklung Weetzens

*Der Kapellenplatze Weetzen

* Historische Anmerkungen zur Schule neben der Kapelle

* Das Geheimnis der Glocke von 1631

* Bautypologie der alten Kapelle


Top